Thomas Bardill

Bündner Bergbauer, Pany/GR

"Das Leben eines Bergbauern im Bündnerland"

Ein Gespräch zu Biographie und Sozialgeschichte

 

 

Thomas Bardill wurde 1926 in Pany, einem Bergbauerndorf im Prättigau in Graubünden, zwischen Landquart und Davos, als ältestes von sechs Kindern geboren. Es war eine Welt, in der die Hebamme, der Arzt, aber auch die Schüler noch weite Fusswege zurücklegen mussten und die Bewohner im Winter oft eingeschneit und von Lawinen bedroht waren. Die Familien konnte oftmals nicht alle ihre Kinder ernähren, und so musste auch Thomas Bardill sich neben der Halbjahresschule, die er neun Jahre besuchte... weiter>>