Eva-Maria Hobiger

 

Die verstrahlten Kinder von Basra
Eine Wiener Ärztin im Einsatz für irakische Kinder

Wieviele Tote hat der «schnelle Krieg» im Irak tatsächlich gefordert? Die Anzahl der Opfer ist umstritten. Verifizierbart sind laut iraqbodycount etwa 35.000 zivile Opfer der Kampfhandlungen. Schätzungen zufolge sind inzwischen noch einmal so viele Menschen durch Anschläge ums Leben gekommen. Aber nicht nur durch Terror, miserable Zustände in den Spitälern und verunreinigtes Trinkwasser sterben die Menschen, sondern auch an den Folgen radioaktiver Verstrahlung. weiter>>