Hartmut Richter

Flüchtling und ehem. Fluchthelfer; Berlin

"40. Jahrestag des Mauerbaus in Berlin"

Herr Hartmut Richter wurde 1948 in Glindow bei Werder in der sowjetischen Besatzungszone geboren. Nach Oberschule und Abitur in Potsdam machte er die Ausbildung zum Betriebs- und Verkehrseisenbahner. Seine jugendliche Begeisterung für den Sozialismus mit Lenin als persönlichem Vorbild wich angesichts alltäglicher Erfahrung der Ernüchterung. Den Bau der Mauer am 13. August 1961 erlebte er in Berlin. Mit 18 Jahren unternahm er einen ersten erfolglosen Fluchtversuch...
weiter>>