Andreas Zumach

Internationaler Korrespondent und Buchautor, Genf

Die kommenden Kriege

Nach dem völkerrechtswidrigen Krieg gegen den Irak hat die Bush-Administration Syrien, Iran, Nordkorea und andere «Tyrannen- und Terrorstaaten» ins Visier genommen. In diesen Ländern sollen die Entwicklung von Massenvernichtungswaffen verhindert, Freiheit, Demokratie und Menschenrechte gefördert und damit dem Terrorismus der Nährboden entzogen werden. weiter>>